WRC – Loeb begründet Entscheidung für Teilzeit-Programm: Vier sind genug

Der amtierende Weltmeister Sebastien Loeb wird seinen Titel 2013 nicht verteidigen. Er erläutert, warum er sich nur für vier WRC-Auftritte entschieden hat.

Rallye bei Motorsport-Magazin.com