Nachfrage nach großen Geländewagen ebbt ab – Autohersteller machen sich selbst Konkurrenz

Geislingen – Im ersten Halbjahr brach der Absatz laut einer am Montag veröffentlichten Untersuchung des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) in Geislingen um zwölf Prozent auf 33.000 Fahrzeuge ein – stärker als der Gesamtmarkt. Die deutschen Premium-Hersteller litten mit einem Rückgang von knapp 17 Prozent noch stärker.

Schuld seien unter anderem die neuen kompakten Geländewagen, welche die Hersteller in den Markt drücken. “Die Automobilhersteller machen sich mit der Einführung kleinerer Modelle selber Konkurrenz”, sagte Studienautor Willi Diez, wissenschaftlicher Direktor des IFA-Instituts, am Montag. Das Problem: Mit den kleineren Ge…



Zum Artikel | Übersicht Wirtschaft


MOTOR-TALK.de – News & Infos